Workshop Toolbox

Workshop Toolbox

Die Crestron Toolbox ist ein wichtiges und vielseitiges Werkzeug in der täglichen Arbeit mit Crestron Hard- und Software. Mit diesem Tool lassen sich schnell Fehler bei Hard-und Software finden, Updates aufspielen oder Geräte konfigurieren.

Im «Toolbox Workshop» lernst du den fachkundigen Umgang mit diesem Tool. Dies ermöglicht es dir, mit effizienter Fehlersuche viel Zeit zu sparen. So kannst du den Firstlevel-Support gegenüber deiner Kunden gewährleisten.

Der nächste Kurs fand am Mittwoch, 28. Februar. 2018, 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Die Kurskosten belaufen sich auf 80.– CHF (inkl. Verpflegung). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer beschränkt. Bei grosser Nachfrage werden wir einen weiteren Kurs anbieten.

Toolbox Workshop

Der Kursteilnehmer lernt den Umgang mit der Crestron Toolbox:

  • Kommunikation Crestron Hardware (Cresnet, Netzwerk, InfiNet)
  • Konfiguration von Crestron Hardware
  • Laden von Programmen in Prozessor und Touchpanel
  • Firmware Update
  • Fehlersuche
  • SIMPL Debugger

Der Kurs wird begleitet von aktiven Übungen.

Kursziel

  • Sicherer Umgang mit Crestron Hardware
  • Entlastung der Programmierer
  • Der Integrator kann den Firstlevel Support ohne Unterstützung von mediaSYS durchführen
  • Bessere Fehlersuche vor Ort (mehr Fehler auf der Baustelle beheben)

Kursteilnehmer

  • System Techniker
  • Service Techniker

Anforderungen an Teilnehmer

  • Netzwerk Grundkenntnisse (IP Adresse, Subnet, Port)
  • Eigner Laptop mit Windows Betriebssystem
    (mind. Windows 7 1.5GHz x86 w/2GB RAM) Auflösung: 1366×768 oder höher)

Anmeldung



Alle Felder mit einem Stern* sind Pflichtfelder.

Anzahl Teilnehmer